Gedenke, daß du ein Deutscher bist.




Die deutsche Frau, wie wir sie uns denken, muß, wenn es die Lage des Volkes erfordert, verzichten können auf Luxus und Genuß, sie muß geistig und körperlich gesund sein, sie muß geistig und körperlich arbeiten können, und sie muß aus dem harten Leben, das wir heute zu leben gezwungen sind, ein schönes Leben machen können.

Sie muß zum letzten innerlich um die Nöte und Gefahren, die unserem Volke drohen, wissen. – Sie muß so sein, daß sie alles, was von ihr gefordert wird, gern tut.

Sie muß, ich fasse es in einem Worte zusammen, politisch denken können, nicht politisch im Sinne eines Kampfes mit anderen Nationen, sondern politisch so, daß sie mitfühlt, mitdenkt, mitopfert mit dem ganzen Volk in einer selbstsicheren, stolzen Haltung.“ 



Gedenke, daß du ein Deutscher bist.

Wenn du erbgesund bist, dann darfst du nicht kinderlos bleiben.
Halte deinen Körper rein.
Halte deine Seele rein.
Wähle als Deutscher einen Gatten, gleichen oder nordischen Blutes.
Frage zuerst nach den Vorfahren des zukünftigen Gatten.
Gesundheit ist Voraussetzung für äußere Schönheit.
Heirate aus Liebe.
Suche keinen Gespielen, sondern einen Gefährten.
Der Sinn der Ehe ist – gesunde und viele Kinder.

Comments system

Disqus Shortname