Wahlaufruf der NPD Düsseldorf zu den EU-Wahlen


Wie Sie wissen, stehen die Wahlen zum EU-Parlament vor der Tür. Für noch national und deutsch denkende Menschen stellen diese Wahlen zumal jetzt auch ohne die Drei-Prozent-Hürde, die erfolgreich weggeklagt werden konnte, die einzige Möglichkeit dar, in ein überregional bedeutendes Parlament einzuziehen, um dort wirkungsvoll zusammen mit anderen europäischen Gleichgesinnten politische Position und Gegenwehr zu beziehen!

 
Wie Sie selber aus eigener täglicher leidvoller Erfahrung wissen, nehmen die Probleme und sichtbaren Folgen durch soziale Spaltung, Masseneinwanderung und EU-bedingte Verschuldung mittlerweile mit weiter steigender Tendenz dermaßen zu, daß unsere Lebensqualität bei stetig wachsender Kriminalität, Verarmung und merklichem Überfremdungs-Unwohlsein in Gefahr ist und ohne politische Kehrtwende von Tag zu Tag immer weiter abnehmen wird. Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche! Darüber hinausgehend auch mit einem massiven Verlust an vertrauter Kultur, Tradition und Gemeinschaft.
Mit anderen Worten: Die Lebensbedrohung und Lebensfeindlichkeit in Ihrem unmittelbaren Lebensumfeld steigt schleichend und zusehends an!!

Es ist auch nicht damit zu rechnen, daß die etablierten Parteien mit ganz anderen Interessen als das Eintreten für Schutz und Sicherheit -wie auch gar nicht davon zu reden- das Gedeihen des deutschen Volkes diese Probleme zu lösen vermögen, ganz im Gegenteil!
Sie sind das Problem selber, denn Beispiele hierfür gibt es neben der Alltagspolitik zu Hauf!

Deshalb möchten wir Sie heute bitten, uns in Ihrem und vor allem Ihrer Kinder und Enkelkinder ureigenen Interesse, zur Bewahrung eines würdigen und freien Lebens in vertrauter und nicht lebensfeindlicher Umgebung auch noch in Zukunft, Ihre Stimme zu geben.



Es ist zweifellos eine renditereiche Investition in eine lebenswerte Zukunft in Deutschland, liebe Mitbürger!
Denn wenn wir in das EU-Parlament einziehen, wird der ein oder andere Volksabschaffer und Multi-Kulti-Anbeter draußen bleiben!

Gegen einen anonymen menschenfeindlichen und antidemokratischen EU-Bürokratismus, gegen Zentralismus, Gesinnungstotalitarismus und multikulturellen Einheitsbrei; nein zur €U-Diktatur!




Für die Bewahrung unserer angestammten ethnischen Identität in vertrauter freier Gemeinschaft eines nach bewährten Werten und Tugenden selbst bestimmenden souveränen Volkes; für ein Europa der Vaterländer!

Vielen Dank im Voraus für Ihre Stimme!

Kommentare