's ist eine der größten Himmelsgaben am 9. November

Denn wie man wohl den Entschluss faßt, Soldat zu werden und in den Krieg zu gehen, sich auch mutig vorsetzt, Gefahr und Beschwerlichkeiten zu ertragen, so wie auch Wunden und Schmerzen, ja den Tod zu erdulden, aber sich dabei keineswegs die besonderen Fälle vorstellt, unter welchen diese im allgemeinen erwarteten Übel uns äußerst unangenehm überraschen können: so ergeht es einem jeden, der sich in die Welt wagt ... 





  • 1914: Die S. M. S. „Emden“ wird bei den Cocosinseln im Indischen Ozean von dem australischen Kreuzer „Sydney“ angegriffen, in Brand geschossen und von der eigenen Besatzung versenkt. 



 
 
  • 1925: Adolf Hitler verfügt die Gründung der Schutzstaffel (SS), die seinen persönlichen Schutz übernehmen soll. 

  • 1938: Als Folge des heimtückischen Mordes an dem deutschen Botschaftssekretär Ernst vom Rath am 7. November 1938 in Paris durch den Juden Herschel Grynszpan kommt es zu einer reichsweiten Aktion, die zu spontanen einzelnen Übergriffen auf jüdische Geschäfte und Synagogen führt. Später wird dieses Ereignis als „Reichskristallnacht“ bezeichnet. 


 
 
 


Comments system

Disqus Shortname