“Darum unterstütze ich die NPD!”

Bernd Geider Herzog von Hohenberg: 



Das Wahlprogramm der NPD ist ehrlich, aufrichtig und fair. 

Die ganzen Wahlversprechen, die zur Zeit von allen anderen Parteien täglich gemacht werden empfinde ich als Betrug an uns deutschen Bürgern! 

Die NPD hingegen spricht nur das aus, was auch realitisch und ehrlich ist – keine falschen Wahlversprechen sondern Tatsachen! 

Aus diesem Grund bin ich Mitglied der NPD geworden und stehe mit Namen und Gesicht für die soziale Heimatpartei ein. 
Von der Umsetzung der Ziele unserer NPD würden alle profitieren. 

Die Rentner würden nicht in der Altersarmut landen, der Mindestlohn würde eingeführt und das Schulsystem würde nicht Opfer linker Ideologieen. 

Wir hätten eine vernünftige Familienpolitik, z.B. durch das Müttergehalt. 
Deshalb kann ich nur die Bürgerinnen und Bürger unseres Landes darum bitten: 

Wählt die NPD damit es unserem Land endlich wieder besser geht.  

Ich jedenfalls werde Jan Jaeschke, dem Kreisvorsitzenden der NPD Rhein-Neckar, sowie der NPD im anstehenden Bundestagswahlkampf und auch darüber hinaus meine vollste Unterstützung geben. 

Bernd Geider, 
Herzog von Hohenberg 
Heidelberg, der 08.07.2013 


Eine Erklärung von unserem Parteimitglied Bernd Geider Herzog von Hohenberg.

Kommentare