Erinnerung an die Helden des 17. Juni 1953

Demonstration am 17. Juni 2013 in Dresden

Die Stadt Dresden hat mit der Absage der traditionellen Gedenkfeier am Mahnmal auf dem Postplatz in diesem Jahr, ausgerechnet am 60. Jahrestag des Volksaufstandes von 1953, einmal mehr ihr Unvermögen unter Beweis gestellt, eine würdevolle Erinnerungskultur zu entwickeln. 
Die NPD hat sich deshalb entschlossen, für die Stadt einzuspringen und selber die gewohnte Kranzniederlegung an gleicher Stelle durchzuführen, was mit 85 Teilnehmern auch eindrucksvoll gelang. Treffpunkt für den zweiten Höhepunkt des Tages ist heute Abend 18 Uhr, ebenfalls am Mahnmal auf dem Postplatz. 
 Von dort wird die inzwischen schon fest etablierte Demonstration zur Erinnerung an den 17. Juni 1953 durch die Dresdner Innenstadt beginnen.
Weiterlesen  

Comments system

Disqus Shortname